Hessen - Thüringen - Bayern



Allgemeines


Lernen Sie das Land der offenen Fernen kennen.
Die Rhön liegt im Dreiländereck zwischen Hessen, Thüringen und Bayern. Das Mittelgebirge mit seinen bis zu 950 Meter hohen Bergen und Hügeln ist bekannt für sein rauhes Klima, urwüchsige Wälder und seine Moore.

Im März 1991 ernannte die UNESCO diese einzigartige und vielschichtige Landschaft der Rhön zum Biosphärenreservat und damit allein den bayerischen Teil der Rhön zum größten Naturschutzgebiet Bayerns außerhalb der Alpen.


Sehenswert


Je nach Tour kann man zum Kennenlernen der Schönheiten der Rhön die thüringische oder bayrische Rhön erkunden oder eine Tour durch das Dreiländereck fahren.
Sie können über die Wasserkuppe fahren und den Berg der Segelflieger kennen lernen.
In der Thüringischen Rhön fahren Sie über reizvolle kleine Landstraßen zum Hohen Geba und können die wunderbare Aussicht genießen.

Empfehlenswert ist auch ein Abstecher auf den Kreuzberg.

Interessante Städte wie Meiningen, Tann, Bad Kissingen und Bad Brückenau runden Ihre Tour ab.

Die Gedenkstätte und das Grenzmuseum Point-Alpha bei Rasdorf ist eines der Highlights auf unseren Rhöntouren.


Zusammenfassung


Tagestour

Eine Tagestour in unterschiedlichen Varianten mit herrlichen Aussichten und interessanten Einblicken in der Rhön.